Bitte beachten!

  • Nennungen ausschließlich auf dem Formblatt 1.
  • Formblatt 1, Kopie der Ahnentafel und des gültigen Jagdscheines an die Email-Adresse vorstand@jgv-nordhessen.de senden. Alternativ postalisch an: JGV Nordhessen e.V., Hedda Schirmeyer, Burgweg 16, 34537 Bad Wildungen 
  • Es gelten die Prüfungsordnungen des JGHV.
  • Für die teilnehmenden Hunde muss eine wirksame Tollwutschutzimpfung (siehe Tollwutverordnung § 1.3) nachgewiesen werden.
  • Meldeschluss für alle Prüfungen ist 3 (drei) Wochen vor Prüfungsbeginn.
  • Nenngeld ist Reuegeld!
  • Nenngelder bitte bis 2 (zwei) Wochen vor der Prüfung überweisen:

KSK Schwalm-Eder
IBAN: DE34 5205 2154 0087 0004 93
BIC: HELADEF1MEG

HZP o.Sp. und o.l.E. am 02.11.2024 um Bad Wildungen

Prüfungsleiter

Thomas Tang
Gut Brünchenhain 1
34632 Jesberg

Kontakt 

0176 - 427 509 44
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nenngeld

Anmeldungen nur nach vorheriger Rücksprache mit der Prüfungsleitung!

120 € für Mitglieder / 140 € für Nichtmitglieder


 

VGP TF/ÜF und VPS am 12./13.10.2024 um Bad Wildungen

Prüfungsleiter

Hedda Schirmeyer
Burgweg 16
34537 Bad Wildungen

Kontakt

056 21 - 34 19
0173 - 251 16 91
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nenngeld

Anmeldungen nur nach vorheriger Rücksprache mit der Prüfungsleitung!

130 € für Mitglieder / 150 € für Nichtmitglieder
zuzüglich 50 € für Verbeller/Verweiser


 

Wasserübungstag am 08.09.2024 (Geseke / NRW)

Anmeldung

Bitte mit der Nennung per email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nenngeld

50 € für Mitglieder (Überweisung auf das Vereinskonto)
zuzüglich Material (vor Ort in bar zu entrichten)

Zusatzinformationen

Nur für Teilnehmer der Prüfungen 2024 des JGV Nordhessen!