TERMINE

Nennungen bitte auf dem Formblatt 1eine Kopie der Ahnentafel und des gültigen Jagdscheines an den Prüfungsleiter senden.

Es gelten die Prüfungsordnungen des JGHV.

Für die teilnehmenden Hunde muss eine wirksame Tollwutschutzimpfung (siehe Tollwutverordnung § 1.3) nachgewiesen werden.

Meldeschluss für alle Prüfungen ist 2 Wochen vor Prüfungsbeginn

 

Bringtreueprüfung am 13.10.2019 um Felsberg-Rhünda

Prüfungsleiter: Falko Gereke, Stahlstr.11, 34587 Felsberg, Telefon: 0173-8863734

Nenngeld: 30 € für Mitglieder /50 € für Nichtmitglieder